Garantiebedingungen

Valentini gewährt auf all seine Produkte zwei Jahre Garantie (ab Kaufdatum). Darunter fallen ausschließlich alle Herstellerdefekte.  Nichtübereinstimmung der Ware mit dem Vertrag. (rechtliche Grundlage: Ein entsprechendes Spezialgesetz bildet das Gesetz über die besonderen Bedingungen für den Verbrauchsgüterkauf und Änderung des ZGB vom 27.7.2002)Was unterliegt keiner Garantie:

Was unterliegt keiner Garantie:

  •  natürlicher Verschleiß
  •  mechanische Schäden
  •  sichtbare Mängel, die dem  Käufer zum Zeitpunkt  des Kaufes  bekannt waren
  •  Verschmutzungen
  •  durch unsachgemäße Nutzung entstandene Schäden
  •  Unterschiede in den Farben und der Struktur des Leders, Brechungen und Falten die durch Gebrauch entstanden und mit  natürlichen Eigenschaften des Leders verbunden sind.

Link zum Gesetz vom.

Valentini